FAQ

QUIXOFFICE

Wie sind die Lizenzen nutzbar?

Grundlegend ist die maximale Anzahl der registrierten Nutzer festgelegt. Registrierte Nutzerlizenzen können, zum Beispiel beim Wechsel, auf den neuen Nutzer innerhalb des Unternehmens übertragen werden. Hierbei handelt es sich um das Named-User-Lizenzmodell.

Weitere Lizenzmodelle sind nach Absprache möglich.

Die Zusatzmodule werden pro Firma gestellt. Es spielt jedoch keine Rolle wie viele Nutzer es insgesamt nutzen.

Wie sind die Preise bei Ihnen?

Was Sie tragen sind lediglich einmalige Lizenzkosten der erworbenen Version. Diese können Sie zudem lebenslang nutzen. Neueste Aktualisierungen Ihrer QUIXOFFICE Version und die Verwendung der Zusatzmodule sichern Sie sich mit der monatlichen Software-Pflege-Vereinbarung.

Wer ist Hersteller der Software?

Da wir der Hersteller sind, können wir schnell und agil auf Ihre Anforderungen eingehen und Anpassungen vornehmen.

Wo sind Sie zu Hause?

Wir kommen aus Hamburg und Weinheim, von dort aus sind wir für Sie in Deutschland erreichbar. Auf Wunsch kommen wir gerne auch zu Ihnen.

Was ist Ihre Zielgruppe?

Ganz klar der Mittelstand – unsere Stärken sind Kunden, die neben der persönlichen Betreuung effizient und effektiv Ihre Aufgaben meistern.

Wie groß ist der administrative Aufwand bei Versionsaktualisierungen?

QUIXOFFICE ist eine serverbasierte Software, somit sind Anpassungen und Systempflege vorwiegend am Server notwendig.

Bietet QUIXOFFICE eine CRM-Umgebung?

Ja, das ist eine der Stärken von QUIXOFFICE. Die CRM-Umgebung ist bereits seit 1992 ein fester Bestandteil der Software.

Mit einfachen Filtern in den Super-Suchfunktionen lassen sich beispielsweise Newsletter, Rabatt-Aktionen oder Glückwünsche an die zugewiesenen E-Mail-Adressen senden - per Knopfdruck.

Sie können außerdem alle Aktivitäten im Rahmen des CRM als Projekte zusammenfassen.

Wie viele Benutzer kann QUIXOFFICE verwalten?

Eine zahlenmäßige Begrenzung hinsichtlich der angelegten Benutzer gibt es nicht. In einem Netzwerk können, je nach vorhandenen Lizenzen, bis zu 500 Anwender parallel auf QUIXOFFICE zugreifen.

Auf welchen Plattformen läuft QUIXOFFICE?

Die Software-Anwendung läuft mit dem kompletten Funktionsumfang, sowohl auf Windows als auch auf Mac-Rechnern, in Einzelplatz- oder Netzwerk-Versionen.

Auch ein gemischter Betrieb oder nachträglicher Wechsel der Plattform ist möglich. Wir stellen so sicher, dass Ihr System mit Ihrem Unternehmen wächst - dynamisch, flexibel und zuverlässig. Konkrete Informationen zu den unterstützten Plattformen können Sie den Systemanforderungen entnehmen.

Welche Systemvoraussetzungen sind für den Betrieb von QUIXOFFICE unabdingbar?

Abhängig davon, ob Sie eine Einzelplatz- oder Server-Version nutzen wollen, gestalten sich auch die notwendigen Systemvoraussetzungen. Selbstverständlich beraten wir Sie auch in diesem Punkt sowie zur passenden Hardware.

Für den Betrieb von QUIXOFFICE 5.7 gelten folgende Anforderungen an die Systeme und die Infrastruktur:

Client

Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 8.1
  • Windows 10
  • OS X 10.11 El Capitan
  • macOS 10.12 Sierra
  • macOS 10.13 High Sierra

Hardwareanforderungen

  • CPU: 64 Bit 2 GHz Dual Core oder besser
  • RAM: 4 GB oder mehr

Server

Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows Server 2008 R2
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2016
  • macOS 10.12 Sierra
  • macOS 10.13 High Sierra

Hardwareanforderungen

  • Mindestanforderung:
    • CPU: 64 Bit 2 GHz Dual Core
    • RAM: 8 GB
    • Festplatte: 100 GB oder mehr
  • Empfehlung:
    • CPU: 64 Bit 2 GHz Quad Core
    • RAM: 8 GB
    • Festplatte: 100 GB oder mehr

Infrastruktur

Netzwerk

  • Die Verbindung zwischen Clients und Server sollte, insbesondere bei Nutzung des DMS, in einem 1 GBit/s Netzwerk erfolgen.
  • Die Nutzung von VPN Tunneln ist möglich, Client- und Serverseitig sollten mindestens 10 MBit/s im Upload zur Verfügung stehen.
  • QUIXOFFICE nutzt Jumbo Frames. Bitte eine entsprechende Konfiguration der Switches/Router berücksichtigen.
  • Für viele Funktionen von QUIXOFFICE ist eine bestehende Internetverbindung notwendig. Ein Offlinebetrieb ist aber grundsätzlich möglich.
  • Genutzte Ports
    • Clientzugriff auf Server: 443, 5003
    • Administration des Servers: 80, 16000, 16001

Server

  • Der QUIXOFFICE Server sollte mindestens auf einem RAID 1 Verbund installiert werden.
  • Ein Datenbankbackup auf separate Systeme und externe Medien wird empfohlen.
  • Eine USV (Unterbrechungsfreie Stromversorgung) wird empfohlen.
Welche Installationsversionen (Software-Lösungen) unterstützt QUIXOFFICE?

QUIXOFFICE steht als lokale Installation (On-Premise) zur Verfügung. In Zukunft werden wir weitere Varianten bereitstellen.

Gibt es branchenspezifische Versionen?

Ja, neben der Professional Version gibt es weitere branchenbezogene Oberflächen. Egal ob Einzelhandel, Logistik- und Pharmaunternehmen, Telesalesanbieter,

Servicetechniker im Außendienst oder Werbeagentur:

QUIXOFFICE unterstützt Sie bereits im Auslieferzustand optimal in Ihrem Arbeitsalltag.

Sie wünschen trotzdem eine individuelle Anpassung an Ihr Unternehmen? Sprechen Sie uns gerne an.

Kann mein Unternehmen mit QUIXOFFICE wachsen?

Ja, QUIXOFFICE ist für eine Skalierung mit dem Wachstum Ihres Unternehmens optimiert.

Weitere Arbeitsplätze, Schnittstellen oder Module sind mit den aktuellen Versionen jederzeit erweiterbar. Zusätzlich steht Ihnen unser Team für Schulungen, Consulting und Beratung jeder Zeit zur Verfügung.

Gibt es neben dem Produkt auch weitergehende Dienstleistungen?

Ja, neben QUIXOFFICE, als Produkt, bieten wir neben Individualanpassungen für Sie zusätzlich Schulung und Consulting zur Optimierung Ihrer Unternehmensprozesse an.

Gibt es Schnittstellen zu weiteren Dienstleistern?

Ja, QUIXOFFICE bietet zu diversen Produkten anderer Anbieter Schnittstellen an. Dazu zählen:

  • DATEV-Schnittstelle
  • Kontendatenübertragung Import und Export mit Banken
  • Paketlogistik
  • Webshop
  • Wechselkurse für Währungen
  • Metallnotierungen
  • Geodaten
  • Telefonanlagenanbindung

uvm.

Sind Individualanpassungen möglich?

Ja, das Produkt QUIXOFFICE ist auf eine hochgradige Individualisierung ausgelegt. Damit können die Arbeitsabläufe und Anforderungen Ihres Unternehmens bestmöglich abgebildet werden. Entsprechend Ihrer Anforderungen können Anpassungen sogar während des laufenden Betriebs vorgenommen werden und damit eine durchgehende Bereitstellung der Dienste gewährleistet werden.

Sie wünschen sich eine individuelle Anpassung Ihrer QUIXOFFICE Installation?

Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, damit wir einen Beratungstermin mit Ihnen vereinbaren können.

Kann QUIXOFFICE trotz Individualanpassungen weiterhin aktualisiert werden?

Ja, auch bei weitreichenden Anpassungen kann Ihre Installation von QUIXOFFICE stets auf die neuste Version aktualisiert werden. Die Voraussetzung dafür ist ein bestehender Software-Pflegevertrag.